Gloria & Gloriette - Die Kamera










A Bigger Splash - engl. OmU





Italien 2015
Regie: Luca Guadagnino
Darsteller: Ralph Fiennes, Tilda Swinton, Matthias Schoenaerts, Dakota Johnson, Aurore Clement, Elena Bucci

Die Rock-Legende Marianne Lane (Tilda Swinton) und ihr Freund, der Filmemacher Paul (Matthias Schoenaerts), möchten eigentlich nur einen entspannten Urlaub auf der paradiesischen, italienischen Insel Pantelleria verbringen. Die beiden genießen die Zweisamkeit unter der flirrenden Sonne, baden im kristallklaren Meer und vergnügen sich im Schlafzimmer. Die Strandidylle wird jedoch unerwartet von Mariannes Ex-Lover, dem Musik-Produzenten Harry (Ralph Fiennes), und dessen junger Tochter Penelope (Dakota Johnson) gestört. Schon bald kommt es zu ersten Eifersüchteleien und amourösen Verstrickungen. Während Harry in Nostalgie schwelgt und seine alte Flamme Marianne zurückhaben will, flirtet seine Tochter Penelope hemmungslos mit Mariannes jüngerem Freund Paul. Dabei kommen die Schwächen des Paares im mehr zum Vorschein: Paul leidet an einem ernsten Alkoholproblem und Marianne fürchtet, dass sie ihren Zenit als Musikerin überschritten hat. Schon bald entfesseln ihre verbotenen Leidenschaften einen gewaltsamen Strudel, aus dem niemand unbeschadet herauskommt.

Der hochkarätig besetzte Erotik-Thriller wurde von dem italienischen Regisseur Luca Guadagnino („I Am Love“) inszeniert. Die Ausnahmeschauspielerin Tilda Swinton („Hail, Caesar!“, „Snowpiercer“), die bereits in „I Am Love“ mit dem Regisseur zusammenarbeitete, mimt eine Figur, die an die Rock-Ikone David Bowie erinnert. Der Hollywoodstar und „Voldemort“-Darsteller Ralph Fiennes („Grand Budapest Hotel“, „James Bond 007: Spectre“) ist als manipulativer Ex-Liebhaber zu sehen. In den Nebenrollen fliegen außerdem zwischen dem Belgier Matthias Schoenaerts („Suite Française“) und dem „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson die Funken. „A Bigger Splash“ ist ein Remake des französischen Filmklassikers „Der Swimming Pool“ mit Alain Delon und Romy Schneider in den Hauptrollen, der 1969 für Furore sorgte. (kino.de)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]