Gloria & Gloriette - Die Kamera










Ballerina





Frankreich, Kanada 2016
Regie: Eric Summer, Éric Warin
Animationsfilm
Laufzeit: 90 Minuten
FSK-Freigabe: ab 0 Jahren
Unsere Empfehlung: ab 8 Jahren

Frankreich 1888. Félicie und Victor leben in einem Waisenhaus in der Bretagne und träumen von Paris. Félicie möchte unbedingt Tänzerin werden, und Victor plant, ein großer Erfinder zu sein. Eines Nachts laufen sie davon und springen auf einen Zug nach Paris. In der Stadt der unzähligen Möglichkeiten sollen endlich ihre Wünsche in Erfüllung gehen.

Der Trubel, der auf den Pariser Straßen herrscht, verschlägt Félicie und Victor erst einmal die Sprache. So viele Menschen, Fahrzeuge, Bauwerke und Brücken haben sie noch nie gesehen. Während Victor den faszinierenden Errungenschaften der Stadt folgt, entdeckt Félicie das Opernhaus. Zufällig sieht sie eine Primaballerina proben und weiß sofort, dass sie hier tanzen lernen muss. Aber wie soll sie einen der begehrten Ausbildungsplätze erlangen, die selbst für die reichen Mädchen der Stadt kaum zu bekommen sind? Vielleicht kann ihr ja Odette helfen, die in der Oper putzt und sich dort auskennt... (kinderfilmwelt.de)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]