Gloria & Gloriette - Die Kamera










Respekt: Ehe für alle! Das Leben ist bunt!





Filmreihe im Januar und Februar 2018

Durch die Verabschiedung der„Ehe für alle“ hat der Bundestag am 30.06.2017 neue Diskussionen in Kirche und Gesellschaft angestoßen, die zum Teil sehr emotional geführt wurden. Die Veranstalter möchten - angeregt durch thematische Filme - das Gespräch und den Dialog über das Thema suchen. Der Respekt gegenüber allen Lebensformen und Lebenswegentscheidungen ist dabei Grundlage der Gespräche.

Eine Kooperation von und Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle, Citypastoral und Bildungszentrum Heidelberg mit den Gloria – Kinos..


Programmübersicht & Filmgespräche:


Termin & Spielzeit Filmtitel & Referent
Do, 18.01.2018, 18:00 Uhr MILK
Filmgespräch mit Bürgermeister Wolfgang Erichson
Mo, 22.01.2018, 18:00 Uhr LA MALA EDUCACION
Filmgespräch mit Hermann Bunse, Citypastoral
Do, 25.01.2018, 18:00 Uhr THE DANISH GIRL
Filmgespräch mit Dr. Klemens Ketelhut, Akademischer Mitarbeiter
an der Heidelberg School of Education (HSE)
Mo, 29.01.2018, 18:00 Uhr A SINGLE MAN
Filmgespräch mit Danijel Cubelic vom Amt für Chancengleichheit,
LSBTTIQ-Beauftragter der Stadt Heidelberg
Do, 01.02.2018, 18:00 Uhr CAROL
Filmgespräch mit Corinna Assmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin
am Lehrstuhl Englische Literaturwissenschaft, Universität Heidelberg
So, 04.02.2018, 11:00 Uhr Gottesdienst Jesuitenkirche
Predigt von Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff
Anschl. Matinée im Haus der Begegnung
So, 04.02.2018, 13:30 Uhr POSITIVE GEFÜHLE
Filmgespräch mit den Protagonisten Dieter und Kalle

     

 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]