Gloria & Gloriette - Die Kamera










So wie du mich willst





F 2019
Regie: Safy Nebbou
Darsteller: Juliette Binoche, François Civil, Guillaume Gouix, Charles Berling, Nicole Garcia

Beitrag im ZDF Heute Journal von Sabine Schulz

„So abgründig, so verletzlich und ungeschminkt, so nah und intim, hat man Juliette Binoche noch nie im Kino erlebt.“

Um ihrem Lover Ludo hinterher zu spionieren, legt die 50 Jahre alte Claire Millaud sich ein Fake-Profil in den sozialen Netzwerken zu, demzufolge sie 24 Jahre alt und wunderschön ist. Alex, Ludos Freund, verliebt sich augenblicklich in Claires Avatar. Und auch Claire verstrickt sich immer mehr in ihrer Konstruktion und würde die Liebe zu Alex gerne erwidern. Nur: Wie soll das gehen, wenn die Realität und das Virtuelle nicht übereinstimmen? (kino-zeit.de)

Basierend auf einem Roman von Camille Laurens, erzählt Regisseur Safy Nebbou spannungsvoll vom Abdriften in eine unzuverlässige Zwischenwelt, in der Realität und Lüge verschwimmen. In atmosphärischen Bildern entsteht das Porträt einer faszinierenden Frau, die nicht nur mit ihren eigenen Verletzungen ringt, sondern auch mit universellen Themen wie Einsamkeit und der Angst vor dem Älterwerden. Die Kamera bleibt dabei ganz nah an der großartigen Juliette Binoche, die mit ihrem nuancierten Spiel einmal mehr ihr ganzes Können unter Beweis stellt. (Alamode)


   
 

 Aktuell im Programm
 Mo   26.08.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 Di   27.08.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 Mi   28.08.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]