Gloria & Gloriette - Die Kamera










Am seidenen Faden





In Kooperation mit dem Schlaganfall-Netzwerk Heidelberg.

Eintritt frei

Deutschland 2004
Dokumentation
Regie: Katarina Peters
Darsteller: Katarina Peter, Boris Baberkoff
Länge: 114 Minuten
Ein Schlaganfall ist etwas, dass man zumeist mit eher älteren Menschen verbindet, eine Krankheit, die man in jungen Jahren getrost beiseite schieben kann. Um so härter trifft es gerade junge Menschen, wenn dann die Krankheit doch auf den Plan tritt. Denn von einem Tag auf den anderen sind sie hilflos, abrupt aus dem Leben gerissen und jeder Aktivität, oftmals sogar der Sprache beraubt. Genau so erging es dem 33-jährigen Musiker Boris Baberkoff in New York, der 1998 kurz vor seiner Hochzeit einen Schlaganfall erlitt. Um mit den Folgen fertig zu werden, dokumentiert seine Frau, die Filmemacherin Katarina Peters, ihren Alltag...


     

 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]