Gloria & Gloriette - Die Kamera










Original Versions

F├╝r Einheimische mit Fernweh, ausl├Ąndische G├Ąste mit Heimweh und Lernwillige jeden Alters, die ihre Sprachkenntnisse auf angenehme Art auffrischen wollen, zeigen wir seit nun mehr als 20 Jahren jede Woche Kinofilme in Originalsprache. Vereinzelt ohne, mehrheitlich mit deutschen Untertiteln.

 



Stan & Ollie - engl. OmU

GB/CDN/USA 2018
Regie: John S. Baird
Darsteller: John C. Reilly, Steve Coogan, Danny Huston, Nina Arianda

Als Stan Laurel und Oliver Hardy sich im Jahr 1953 aufmachten, um in Gro├čbritannien eine B├╝hnen-Tournee mit ihren besten Gags zu absolvieren, lag die Filmkarriere der beiden schon lange hinter ihnen ÔÇô und auch die Freundschaft hatte gelitten. Aber die alte Magie war noch da. Nirgendwo f├╝hlen sich die beiden wohler als auf der B├╝hne. Der Film befasst sich vor allem mit der britischen Tour der Jungs und ist eine emotional mitrei├čende Geschichte ├╝ber Freundschaft. Gro├čartig ist dieses Werk f├╝r alle, die Laurel und Hardy noch immer lieben, aber auch f├╝r sich stehend ist dies ein ausgesprochen sch├Âner Film mit dem ├╝berragenden Duo John C. Reilly und Steve Coogan. (programmkino.de)



 Mo  27.05.  16:45 Uhr  DIE KAMERA 

Tea with the Dames - engl. OmU

GB 2018
Regie: Roger Michell
Dokumentarfilm

Der mehrfach preisgekr├Ânte Regisseur Roger Michell (ÔÇ×Notting HillÔÇť) durfte fu╠łr TEA WITH THE DAMES die vier von der britischen K├Ânigin mit dem Titel ÔÇ×DameÔÇť in den Ritterstand erhobenen Schauspielerinnen Eileen Atkins, Joan Plowright, Maggie Smith und Judi Dench beim Tee mit der Kamera begleiten.
Zum Zeitpunkt der Dreharbeiten hatten die Damen zusammen an die 250 Jahre Schauspielkarriere hinter sich. Jede einzelne dieser au├čergew├Âhnlichen Schauspielerinnen h├Ątte schon genug f├╝r eine abendf├╝llende Doku zu berichten gehabt ÔÇô zusammen aber ergibt sich ein absolut faszinierendes Bild vierer starker und dabei v├Âllig unterschiedlicher Pers├Ânlichkeiten, die nicht nur das britische Theater seit den 50er Jahren entscheidend gepr├Ągt haben, sondern auch mit Fernseh- und Filmrollen von ÔÇ×James Bond 007ÔÇť bis zu ÔÇ×Downton AbbeyÔÇť und ÔÇ×Harry PotterÔÇť zu Weltruhm gekommen sind. Viele Filmausschnitte in TEA WITH THE DAMES laden zum Schwelgen in der Filmgeschichte ein. (KSM)



 Mo  27.05.  15:00 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  29.05.  15:00 Uhr  DIE KAMERA 

van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit (At Eternity's Gate) - engl. OmU

USA 2018
Regie: Julian Schnabel
Darsteller: Willem Dafoe, Rupert Friend, Oscar Isaacs, Mads Mikkelsen, Mathieu Amalric

Um den Zw├Ąngen des Lebens von Paris zu entkommen, hat sich Vincent van Gogh in die D├Ârfer von Arles und Auvers-sur-Oise zur├╝ckgezogen, wo man ihn teils liebevoll, teils brutal behandelt. Madame Ginoux, die Besitzerin eines ├Ârtlichen Restaurants, hat wegen seiner Armut Mitleid mit ihm und gibt ihm einen Band, den er mit Zeichnungen f├╝llt...

Julian Schnabels Spielfilm ist eine faszinierende Reise in den K├Ârper und Geist von Vincent van Gogh, der trotz Skepsis, Wahnsinn und Krankheit einige der beeindruckendsten und gefeiertsten Kunstwerke der Welt erschuf.
Doch wie so viele K├╝nstler war auch er seiner Zeit voraus und wurde zu Lebzeiten gesellschaftlich ausgesto├čen und missbilligt. Willem Dafoe, der als Bester Schauspieler bei den Filmfestspielen in Venedig 2018 ausgezeichnet wurde, ├╝berzeugt als Vincent van Gogh in Julian Schnabels ÔÇ×impressionistischem MeisterwerkÔÇť (Indiewire). (DCM)



 Fr  24.05.  18:30 Uhr  GLORIA 
 Di  28.05.  18:30 Uhr  GLORIA 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]