Gloria & Gloriette - Die Kamera










Original Versions

F√ľr Einheimische mit Fernweh, ausl√§ndische G√§ste mit Heimweh und Lernwillige jeden Alters, die ihre Sprachkenntnisse auf angenehme Art auffrischen wollen, zeigen wir seit nun mehr als 20 Jahren jede Woche Kinofilme in Originalsprache. Vereinzelt ohne, mehrheitlich mit deutschen Untertiteln.

 



Beautiful Boy - engl. OmU

USA 2018
Regie: Felix van Groeningen
Darsteller: Steve Carell, Timothée Chalamet, Maura Tierney, Amy Ryan

Das aufr√ľttelnde Drogendrama zeigt einen engagiert aufspielenden Steve Carrell als Vater, der alles tut, um seinen Sohn zu retten. Nic, den einst hoffnungsvollen, jetzt meths√ľchtigen Sohn, spielt das Ausnahmetalent Timoth√©e Chalamat ("Call Me By Your Name"). Sehr einf√ľhlsam und manchmal herzzerrei√üend, dabei aber angenehm unpathetisch entwickelt Felix van Groeningen eine dramatische Geschichte, die ihre St√§rke aus dem Realismus zieht. Das gilt sowohl f√ľr das au√üerordentliche Spiel der beiden Protagonisten als auch f√ľr die Story an sich, die nichts besch√∂nigt und dennoch immer wieder kleine Hoffnungsfunken aufblitzen l√§sst. (programmkino.de)



 Mo  28.01.  18:40 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  30.01.  18:30 Uhr  GLORIETTE 

Capharna√ľm (Capernaum) - arab. OmU

Libanon 2018
Regie: Nadine Labaki
Darsteller: Zain Al Rafeea, Yordanos Shiferaw, Boluwatife Treasure Bankole, Kawthar Al Haddad, Fadi Kamel Youssef, Cedra Izam

Zain (Zain Al Rafeea) ist gerade einmal zw√∂lf Jahre alt. Zumindest wird er auf dieses Alter gesch√§tzt. Der Junge hat keine Papiere und die Familie wei√ü auch nicht mehr genau, wann er geboren wurde. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn k√ľmmern k√∂nnen. Dem Richter schildert er seine bewegende Geschichte: Was passierte, nachdem er von zu Hause weggelaufen ist und bei einer jungen Mutter aus √Ąthiopien Unterschlupf fand und wie es dazu kam, dass er sich mit ihrem Baby mittellos und allein durch die Slums von Beirut k√§mpfen musste.
Ein Kind klagt seine Eltern an und mit ihnen eine ganze Gesellschaft, die solche Geschichten zulässt.

Das Drama wurde beim Filmfestival in Cannes minutenlang mit stehenden Ovationen gefeiert und gewann den Preis der Jury und den Preis der √Ėkumenischen Jury. Der Libanon schickt CAPERNAUM ‚Äď STADT DER HOFFNUNG ins Oscar-Rennen als Bester Nicht-englischsprachiger Film. (Alamode Filmverleih)



 Di  29.01.  16:00 Uhr  GLORIETTE 

Colette - engl.OmU

USA/GB 2018
Regie: Wash Westmoreland
Darsteller: Keira Knightley, Dominic West, Eleanor Tomlinson, Denise Gough, Ray Panthaki u.a.

Als Sidonie-Gabrielle Colette (Keira Knightley) den erfolgreichen Pariser Autoren Willy (Dominic West) heiratet, √§ndert sich ihr Leben schlagartig: Sie zieht aus dem l√§ndlichen Frankreich ins turbulente Paris und wird Teil der intellektuellen und kulturellen Elite. Willy, der von einer Schreibblockade geplagt ist, √ľberzeugt seine junge Frau f√ľr ihn als Ghostwriter zu arbeiten. In ihrem Deb√ľtroman erz√§hlt Colette die Geschichte einer selbstbewussten, jungen Frau namens Claudine. Ein halb-autobiografischer Roman, der unter Willys Namen zum Bestseller wird und ihm Reichtum und Ruhm verschafft. Schnell entstehen weitere Claudine-Bestseller ‚Äď geschrieben von Colette ‚Äď und schlie√ülich eine ganze Markenwelt. Nach und nach beginnt Colette den Kampf darum, gesellschaftliche Zw√§nge zu √ľberwinden und sich als wahre Autorin der erfolgreichen B√ľcher offenbaren zu k√∂nnen, um ihre Werke f√ľr sich zu beanspruchen. (DCM)



 Sa  26.01.  16:20 Uhr  GLORIA 

Mary, Queen of Scots (Maria Stuart) - engl. OmU

GB 2018
Regie: Josie Rourke
Darsteller: Saoirse Ronan, Margot Robbie, u.a.

Maria Stuart (Saoirse Ronan), die bereits im Alter von nur neun Monaten zur K√∂nigin von Schottland gekr√∂nt wurde, kehrt mit 18 Jahren nach dem Tod ihres jungen Ehemannes von Frankreich nach Schottland zur√ľck, um rechtm√§√üig den Thron zu beanspruchen. Dadurch tritt sie in einen Machtkampf mit K√∂nigin Elisabeth I., die bis dahin Alleinherrscherin √ľber das englische K√∂nigreich ist. Maria Stuart erkennt Elisabeth nicht als rechtm√§√üige K√∂nigin von England und Schottland an. Elisabeth, die ebenfalls keine Nebenbuhlerin akzeptiert, wird in ihrem Machtanspruch herausgefordert. Aufst√§nde, Verschw√∂rungen und Betrug bedrohen den Thron beider K√∂niginnen, die trotz ihrer Rivalit√§t voneinander fasziniert sind. Als junge, selbstbewusste Regentinnen streiten sie um die Krone, um Liebe und um Macht in einer m√§nnerdominierten Welt, wodurch sich das Schicksal ihres Landes f√ľr immer ver√§ndern wird. (Universal Pictures Germany)



 So  27.01.  20:45 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  28.01.  16:00 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  29.01.  16:00 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  30.01.  20:45 Uhr  DIE KAMERA 

The Favourite - engl. OmU

GB/IRL 2018
Regie: Giorgos Lanthimos
Darsteller: Emma Stone, Rachel Weisz, Olivia Colman, Nicholas Hoult

England befindet sich im fr√ľhen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich, doch Entenrennen und der Genuss von Ananas erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die gebrechliche K√∂nigin Anne (Olivia Colman) sitzt zwar auf dem Thron, doch ihre enge Freundin Lady Sarah (Rachel Weisz) regiert das Land an ihrer Stelle und k√ľmmert sich auch noch um Annes Gesundheit und ihre sprunghaften Launen. Als das neue Dienstm√§dchen Abigail (Emma Stone) ihre Stelle antritt, schmeichelt sie sich schnell bei Sarah ein. Sarah nimmt Abigail unter ihre Fittiche und Abigail sieht ihre Chance, zu ihren aristokratischen Wurzeln zur√ľckzukehren. Als die politischen Auseinandersetzungen Sarah zeitlich immer mehr in Anspruch nehmen, nimmt Abigail ihren Platz ein und fungiert fortan als Vertraute der K√∂nigin. Die aufkeimende Freundschaft gibt Abigail nun die M√∂glichkeit, ihre ehrgeizigen Ziele zu verwirklichen, und sie wird nicht zulassen, dass eine Frau, ein Mann, Politik oder sonst irgendetwas sich ihr in den Weg stellen. (20th Century Fox)



 So  27.01.  20:50 Uhr  GLORIA 
 Mi  30.01.  20:50 Uhr  GLORIETTE 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]