Gloria & Gloriette - Die Kamera










Aktuelles Programm
DIE KAMERA


Programm für den 16. Jan. - 24. Jan. 2018

Programm nach  [Datum]  sortieren


Das Leuchten der Erinnerung

Das klassische Roadmovie widmet sich meist jugendlicher Sehnsucht nach Freiheit, Identität und selbstbestimmten Leben. Der italienische Regisseur Paolo Virzi dagegen schickt ein altes Ehepaar auf die letzte Reise. Die beiden rebellieren mit ihrem Ausbruchsversuch gegen Bevormundung und Pflegeheim. Ihr Ziel: Das Abenteuer Leben. Seine beiden Hauptdarsteller Helen Mirren, als patente Ehefrau und Donald Sutherland, als demenzkranker Literaturprofessor, erweisen sich dabei als Glücksgriff. Die Schauspiellegenden meistern diesen Trip mit Bravour. Vor allem die Britin überzeugt mit unnachahmlicher Schlagfertigkeit und emotionaler Tiefe. (programmkino.de)


 Mi  17.01.  20:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Do  18.01.  16:00 Uhr  DIE KAMERA 
     20:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Fr  19.01.  20:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Sa  20.01.  20:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  22.01.  16:00 Uhr  DIE KAMERA 
     20:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  23.01.  16:00 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  24.01.  16:00 Uhr  DIE KAMERA 
     20:50 Uhr  DIE KAMERA 

Eine bretonische Liebe

Erwan hat einen Job, bei dem ihn eigentlich wenig aus der Ruhe bringen darf. Dass seine Tochter schwanger ist und den Vater nicht zu kennen glaubt, macht ihn da schon um einiges nervöser. Als er zusätzlich erfährt, dass sein Vater nicht sein biologischer Erzeuger ist und dass seine aufkeimende Liebe zur patenten Anne chancenlos ist, ist es mit der Coolness allerdings komplett vorbei... (Arsenal Filmverleih)


 Di  16.01.  16:20 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  17.01.  16:20 Uhr  DIE KAMERA 
 Fr  19.01.  16:15 Uhr  DIE KAMERA 
 Sa  20.01.  16:15 Uhr  DIE KAMERA 
 So  21.01.  16:15 Uhr  DIE KAMERA 

Karakum - Ein Abenteuer in der Wüste

Ein Trip durch die Wüste Karakum und dann mit dem Auto wieder zurück nach Deutschland, - das war der Plan, als Robert seinen Vater in Turkmenistan besucht. Der arbeitet dort als Ingenieur auf den Erdölfeldern und schickt seinen Fahrer Pjotr zum Flughafen, um Robert abzuholen. Aber dann geht einiges schief... (kinderfilmwelt.de)


 Fr  19.01.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 
 Sa  20.01.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 
 So  21.01.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 

Loving Vincent

LOVING VINCENT erweckt die einzigartigen Bilderwelten van Goghs zum Leben: 125 Künstler aus aller Welt kreierten mehr als 65.000 Einzelbilder für den ersten vollständig aus Ölgemälden erschaffenen Film. Entstanden ist ein visuell berauschendes Meisterwerk, dessen Farbenpracht und Ästhetik noch lange nachwirken.


 Di  16.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Do  18.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Fr  19.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Sa  20.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 
 So  21.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  23.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 

Loving Vincent - engl. Omu

LOVING VINCENT erweckt die einzigartigen Bilderwelten van Goghs zum Leben: 125 Künstler aus aller Welt kreierten mehr als 65.000 Einzelbilder für den ersten vollständig aus Ölgemälden erschaffenen Film. Entstanden ist ein visuell berauschendes Meisterwerk, dessen Farbenpracht und Ästhetik noch lange nachwirken.


 Mi  17.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  22.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  24.01.  18:30 Uhr  DIE KAMERA 

Oper. L'opéra de Paris

Anderthalb Jahre filmte Jean-Stéphane Bron in der Pariser Oper, hatte Zugang zu Proben und Geschäftsbesprechungen, filmte Stars und aufstrebende Künstler und komprimierte seine Beobachtung zu 110 faszinierenden Minuten. Ein Abbild der sozialen Strukturen Frankreichs ist „Oper - L'opéra de Paris“, ein Blick hinter die Kulissen, eine Hommage an Künstler und ihre Leidenschaft. (programmkino.de)


 So  21.01.  11:30 Uhr  DIE KAMERA 

The Leisure Seeker (Das Leuchten der Erinnerung) - engl. OmU

Das klassische Roadmovie widmet sich meist jugendlicher Sehnsucht nach Freiheit, Identität und selbstbestimmten Leben. Der italienische Regisseur Paolo Virzi dagegen schickt ein altes Ehepaar auf die letzte Reise. Die beiden rebellieren mit ihrem Ausbruchsversuch gegen Bevormundung und Pflegeheim. Ihr Ziel: Das Abenteuer Leben. Seine beiden Hauptdarsteller Helen Mirren, als patente Ehefrau und Donald Sutherland, als demenzkranker Literaturprofessor, erweisen sich dabei als Glücksgriff. Die Schauspiellegenden meistern diesen Trip mit Bravour. Vor allem die Britin überzeugt mit unnachahmlicher Schlagfertigkeit und emotionaler Tiefe. (programmkino.de)


 Di  16.01.  20:50 Uhr  DIE KAMERA 
 So  21.01.  20:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  23.01.  20:50 Uhr  DIE KAMERA 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]