Gloria & Gloriette - Die Kamera










Aktuelles Programm
DIE KAMERA


Programm für den 22. Jul. - 26. Jul. 2017

Programm nach  [Datum]  sortieren


Bob der Baumeister - Das Megateam -- Der Kinofilm

Bob der Baumeister und seine treuen Helfer Baggi, Buddel und Heppo haben einen neuen Auftrag und zwar einen so großen, wie sie noch nie zuvor übernommen haben: Ein alter, leerstehender Steinbruch soll in einen Stausee verwandelt und mit einem riesigen Staudamm versehen werden. Doch sie müssen diese Aufgabe nicht alleine bewältigen, denn an ihrer Seite stehen Baumeister Conrad und die Mega-Maschinen Ace, Rumms und Kracher. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass die drei mächtigen Baufahrzeuge zwar einiges bewegen können, aber auch alles andere als sympathisch sind. Und außerdem ist Conrad neidisch, weil er das Staudamm-Projekt nicht selbst realisieren darf, und sabotiert heimlich den Bau, um Bob in Verruf zu bringen. Nun muss Bob schnellstmöglich den Damm reparieren, denn nicht nur sein Ruf, sondern auch die nahe Stadt Hochhausen ist in Gefahr… (filmstarts.de)


 Sa  22.07.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 
 So  23.07.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 

Der wunderbare Garten der Bella Brown

Ein Zauber liegt über diesem Film – als würde eine keltische Amelie ihr Feenreich entdecken. Doch Bella Brown hat außer der Frisur und dem träumerischen Blick wenig mit der fabelhaften Kultfigur gemeinsam. Zum Beispiel muss sie innerhalb von vier Wochen ihren verwilderten Garten kultivieren, sonst droht der Rausschmiss. Für ein Mädchen, das panische Angst vor der Natur hat, ist das eine echte Herausforderung. Doch glücklicherweise findet sie Helfer in der Not. Und manchmal werden aus Feinden sogar Freunde…

Das ist pures Kinovergnügen: Die märchenhafte Komödie von der Einzelgängerin, die das Leben lieben lernt, ist einfach entzückend! (programmkino.de)



 So  23.07.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  25.07.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 

Die Erfindung der Wahrheit (Miss Sloane)

Kaum ein Berufsstand wird so verachtet wie der der Lobbyisten, die gerade in der amerikanischen Hauptstadt Washington DC oft mehr Einfluss zu haben scheinen, als die eigentlichen Machthaber, die Politiker. In diesem Sumpf aus Interessen, Macht und Korruption ist John Maddens Politthriller „Die Erfindung der Wahrheit“ angesiedelt, der lange von seiner starken Hauptdarstellerin Jessica Chastain lebt, bevor er zu einem liberalen Fiebertraum wird. (programmkino.de)


 Sa  22.07.  21:00 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  24.07.  21:00 Uhr  DIE KAMERA 

Die göttliche Ordnung

Preview am Mittwoch, 26.07.2017, 21:20 Uhr, Kamera.

Schweiz, 1971: Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die mit ihrem Mann, den zwei Söhnen und dem missmutigen Schwiegervater in einem beschaulichen Dorf im Appenzell lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren.

Die Dorf- und Familienordnung gerät jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenwahlrecht einzusetzen, über dessen Einführung die Männer abstimmen sollen. Von ihren politischen Ambitionen werden auch die anderen Frauen angesteckt und proben gemeinsam den Aufstand. Beherzt kämpfen die züchtigen Dorfdamen bald nicht nur für ihre gesellschaftliche Gleichberechtigung, sondern auch gegen eine verstaubte Sexualmoral. Doch in der aufgeladenen Stimmung drohen Noras Familie und die ganze Gemeinschaft zu zerbrechen. (Alamode Film)



 Mi  26.07.  21:15 Uhr  DIE KAMERA 

Il a déjà tes yeux (Zum Verwechseln ähnlich)

Ein turbulentes und mit großem Herz erzähltes Komödienkino in bester französischer Tradition.
"Zum Verwechseln ähnlich" ist ein gerissener Schlagabtausch zwischen den menschlichen Licht- und Schattenseiten unserer Zeit, der amüsiert, glücklich macht und aus dem großen bunten Familienalbum des französischen Kinos schon jetzt nicht mehr wegzudenken ist. (Neue Visionen Filmverleih)


 Mi  26.07.  18:45 Uhr  DIE KAMERA 

Miss Sloane (Die Erfindung der Wahrheit) - engl. OmU

Kaum ein Berufsstand wird so verachtet wie der der Lobbyisten, die gerade in der amerikanischen Hauptstadt Washington DC oft mehr Einfluss zu haben scheinen, als die eigentlichen Machthaber, die Politiker. In diesem Sumpf aus Interessen, Macht und Korruption ist John Maddens Politthriller „Die Erfindung der Wahrheit“ angesiedelt, der lange von seiner starken Hauptdarstellerin Jessica Chastain lebt, bevor er zu einem liberalen Fiebertraum wird. (programmkino.de)


 So  23.07.  21:00 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  25.07.  21:00 Uhr  DIE KAMERA 

This Beautiful Fantastic (Der wunderbare Garten der Bella Brown) - engl. OmU

Ein Zauber liegt über diesem Film – als würde eine keltische Amelie ihr Feenreich entdecken. Doch Bella Brown hat außer der Frisur und dem träumerischen Blick wenig mit der fabelhaften Kultfigur gemeinsam. Zum Beispiel muss sie innerhalb von vier Wochen ihren verwilderten Garten kultivieren, sonst droht der Rausschmiss. Für ein Mädchen, das panische Angst vor der Natur hat, ist das eine echte Herausforderung. Doch glücklicherweise findet sie Helfer in der Not. Und manchmal werden aus Feinden sogar Freunde…

Das ist pures Kinovergnügen: Die märchenhafte Komödie von der Einzelgängerin, die das Leben lieben lernt, ist einfach entzückend! (programmkino.de)



 Sa  22.07.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 

Zum Geburtstag

Die durch reduzierte Gesten spannungsreich gespielte und von einer kühl beobachtenden Kamera eingefangene Ménage-à-quatre verbindet einen Krimiplot mit der facettenreichen Beobachtung der menschlichen Seele - ein elegantes Kammerspiel voller Intrigen.
Bereichert wird der Film von der faszinierenden, größtenteils von einem Streichquartett gespielten Musik des Komponisten Jerome Lemonnier. Q: X-Verleih


 Mo  24.07.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 

Zum Verwechseln ähnlich (Il a déjà tes yeux)

Premiere am Donnerstag, 13.07.2017, 19:00 Uhr, Kamera.

Wir freuen uns, Ihnen einen der Hauptdarsteller vorstellen zu können. Seien Sie gespannt.

Ein turbulentes und mit großem Herz erzähltes Komödienkino in bester französischer Tradition.
"Zum Verwechseln ähnlich" ist ein gerissener Schlagabtausch zwischen den menschlichen Licht- und Schattenseiten unserer Zeit, der amüsiert, glücklich macht und aus dem großen bunten Familienalbum des französischen Kinos schon jetzt nicht mehr wegzudenken ist. (Neue Visionen Filmverleih)



 Sa  22.07.  18:45 Uhr  DIE KAMERA 
 So  23.07.  11:30 Uhr  DIE KAMERA 
     18:45 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  24.07.  18:45 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  25.07.  18:45 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  26.07.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]