Gloria & Gloriette - Die Kamera










Aktuelles Programm
GLORIA & GLORIETTE


Programm für den 21. Okt. - 25. Okt. 2017

Programm nach  [Datum]  sortieren


Borg/McEnroe

1980: Das traditionsreichste Tennisturnier, die Wimbledon Championships, steht vor der Tür und für den besten Tennisspieler der Welt soll es ein Triumphzug werden. Björn Borg (Sverrir Gudnason) kann zum fünften Mal den Titel holen. Jedoch hat seine lange, schon im Kindesalter begonnene Karriere Spuren hinterlassen. Obwohl er erst 24 Jahre alt ist, fühlt Borg sich erschöpft und ausgebrannt, leidet unter Ängsten. Davon ist John McEnroe (Shia LaBeouf) noch weit entfernt. Der 20jährige aufstrebende Star will Borg vom Thron stürzen und ist fest entschlossen, Wimbledon zu gewinnen. Doch mehr und mehr fühlt er sich, ebenso wie Borg, als wäre er in einem Käfig gefangen. In der Öffentlichkeit sorgt McEnroes aufbrausendes Temperament immer wieder für Schlagzeilen und die Medien stilisieren den Zweikampf immer weiter hoch: der coole Borg gegen den verzogenen McEnroe. Nach und nach müssen die beiden Gegner erkennen, dass ausgerechnet ihr größter Rivale der einzige sein könnte, der versteht, was sie durchleiden… (Universum Film)


 Sa  21.10.  18:40 Uhr  GLORIETTE 
 So  22.10.  11:30 Uhr  GLORIETTE 
     18:40 Uhr  GLORIETTE 
 Di  24.10.  18:40 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  25.10.  17:45 Uhr  GLORIETTE 

Borg/McEnroe - engl. OmU

1980: Das traditionsreichste Tennisturnier, die Wimbledon Championships, steht vor der Tür und für den besten Tennisspieler der Welt soll es ein Triumphzug werden. Björn Borg (Sverrir Gudnason) kann zum fünften Mal den Titel holen. Jedoch hat seine lange, schon im Kindesalter begonnene Karriere Spuren hinterlassen. Obwohl er erst 24 Jahre alt ist, fühlt Borg sich erschöpft und ausgebrannt, leidet unter Ängsten. Davon ist John McEnroe (Shia LaBeouf) noch weit entfernt. Der 20jährige aufstrebende Star will Borg vom Thron stürzen und ist fest entschlossen, Wimbledon zu gewinnen. Doch mehr und mehr fühlt er sich, ebenso wie Borg, als wäre er in einem Käfig gefangen. In der Öffentlichkeit sorgt McEnroes aufbrausendes Temperament immer wieder für Schlagzeilen und die Medien stilisieren den Zweikampf immer weiter hoch: der coole Borg gegen den verzogenen McEnroe. Nach und nach müssen die beiden Gegner erkennen, dass ausgerechnet ihr größter Rivale der einzige sein könnte, der versteht, was sie durchleiden… (Universum Film)


 Mo  23.10.  18:40 Uhr  GLORIETTE 
 Di  24.10.  16:20 Uhr  GLORIETTE 

ES (It) - engl. OV

Der Horror-Thriller „Es“ unter Regie von Andrés Muschietti („Mama“) basiert auf dem sehr beliebten gleichnamigen Roman von Stephen King, der seit Jahrzehnten Lesern das Fürchten lehrt. Als in der Stadt Derry in Maine Kinder zu verschwinden beginnen, wird eine Gruppe von jungen Kindern mit ihren größten Ängsten konfrontiert, als sie sich dem bösen Clown Pennywise stellen, der schon seit Jahrhunderten Mord und Totschlag begeht. (Warner Bros. Deutschland)


 Sa  21.10.  21:10 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  23.10.  21:10 Uhr  GLORIETTE 

Happy End

Porträt einer Familie: Die Laurents betreiben seit Generationen ein florierendes Bauunternehmen. Doch das Fundament bröckelt. Den alternden Patriarch Georges (Jean-Louis Trintignant) hat der Lebensmut verlassen, er will sterben. Seine Tochter, die resolute Anne (Isabelle Huppert), übernimmt stattdessen die Führung. Keine leichte Aufgabe. Denn das Unternehmen steht seit einem Unglück, bei dem ein Arbeiter gestorben ist, in der Kritik. Eigentlich soll deshalb ihr Sohn Pierre (Franz Rogowski) helfen. Der ist jedoch völlig inkompetent. Und in der familieneigenen Villa knarzen die Böden.(kino.de)


 Sa  21.10.  16:20 Uhr  GLORIETTE 
 So  22.10.  21:10 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  23.10.  16:20 Uhr  GLORIETTE 
 Di  24.10.  21:10 Uhr  GLORIETTE 

Happy Family

Nein, glücklich sind die Wünschmanns wirklich nicht! Vater Frank versinkt in Arbeit, der Buchladen von Mutter Emma ist pleite, Tochter Fee verhaut jede Schularbeit und der hochbegabte Max wird in der Schule gemobbt. Um mal wieder richtig Spaß zu haben, besucht die Familie ein Kostümfest – das in einem monstermäßigen Abenteuer endet. (kinderfilmwelt.de)


 Sa  21.10.  15:00 Uhr  GLORIA 
 So  22.10.  15:00 Uhr  GLORIA 
 Mo  23.10.  15:00 Uhr  GLORIA 
 Di  24.10.  15:00 Uhr  GLORIA 
 Mi  25.10.  15:00 Uhr  GLORIA 

Lou Andreas-Salomé

Psychoanalys & Film am Mittwoch, 25.10.17, 20:00 Uhr

Der immense Einfluss von Friedrich Nietzsche und Siegmund Freud auf die westliche Kulturlandschaft steht außer Frage. Allerdings wissen nur wenige, dass es eine Frau war, die das Schaffen dieser und anderer Denker des Fin de Siècle wesentlich mitprägte: Lou Andreas-Salomé. Die Regisseurin Cordula Kablitz-Post widmet der Schriftstellerin, Lyrikerin und Philosophin nun eine Hommage, die mit einem starken Ensemble und erzählerischer Leichtigkeit überzeugt.(programmkino.de)



 Mi  25.10.  20:00 Uhr  GLORIETTE 

The Square

Preview am Sonntag, 15.10.2017, 20:30 Uhr
anlässlich des „EUROPEAN ART CINEMA DAY“

Wir begrüßen die Besucher mit schwedischem Vodka, Lachshäppchen und schwedischen Süßigkeiten!

Am Ende war es nicht ganz überraschend, dass der schwedische Regisseur Ruben Östlund für seine bissige Satire „The Square“ beim Festival in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet wurde. Mit seiner Kritik an der zunehmenden Gleichgültigkeit moderner Gesellschaften, der Forderung nach Mitmenschlichkeit traf Östlund einen Nerv. Er erzählt von Christian (Nomen est Omen), einen gut aussehenden, erfolgreichen und eloquenten Museumsdirektor, der bei der Vermarktung seiner neuen Ausstellung, aber auch privat mit der von ihm verlangten "political correctness" in Konflikt gerät. (programmkino.de)



 Sa  21.10.  17:15 Uhr  GLORIA 
     20:30 Uhr  GLORIA 
 So  22.10.  17:15 Uhr  GLORIA 
     20:30 Uhr  GLORIA 
 Mo  23.10.  17:15 Uhr  GLORIA 
 Di  24.10.  17:15 Uhr  GLORIA 
     20:30 Uhr  GLORIA 
 Mi  25.10.  17:15 Uhr  GLORIA 
     20:30 Uhr  GLORIA 

Vowärts immer!

Ost-Berlin, am Morgen des 9. Oktober 1989: Der berühmte Schauspieler Otto Wolf steckt in den Proben für ein geheimes Theaterstück mit dem Titel „Vorwärts immer“, in dem er Erich Honecker auf der Bühne verkörpert. Von Kontakten erfährt Otto eine schockierende Nachricht: Die für den Abend in Leipzig geplanten Demonstrationen gegen das DDR-Regime sollen mit aller Gewalt niedergeschossen werden – und seine schwangere Tochter Anne ist gerade auf dem Weg dorthin! Also fassen Otto und seine Kollegen einen waghalsigen Plan: Solange der „echte“ Erich Honecker in Wandlitz auf der Jagd ist, soll Otto als „falscher“ Honecker das Zentralkomitee betreten und den Schießbefehl auf Leipzig zurücknehmen. Ein turbulentes Spiel auf Zeit beginnt, bei dem Otto nicht nur dem Zentralkomitee gefährlich nahekommt, sondern auch der echten Margot Honecker… (DCM)


 So  22.10.  16:30 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  25.10.  15:45 Uhr  GLORIETTE 

WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

ENDLICH WIEDER BEI UNS IM KINO!

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. "WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet.


 So  22.10.  11:30 Uhr  GLORIA 
 Mo  23.10.  20:30 Uhr  GLORIA 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]