Gloria & Gloriette - Die Kamera










Die Weihnachtsgeschichte - Augsburger Puppenkiste





Deutschland 2016
Laufzeit: 58 Minuten
FSK-Freigabe: ab 0 Jahren
Unsere Empfehlung: ab 6 Jahren

Wenn Weihnachten vor der Tür steht und die Menschen sich in der Kirche versammeln, ist es Zeit für die Weihnachtsgeschichte. Maria und Josef und ihr langer Weg nach Bethlehem, die drei Heiligen aus dem Morgenland und der Stern, dem sie folgten, der Engel Gabriel, der die Menschen zu einer Krippe führt. Und das Jesuskind, das dort liegt, als unschuldiger Mensch und von Gott bestimmter Erlöser der Menschheit zugleich.

Die Augsburger Puppenkiste, selbst eine Institution für Kinder vieler Generationen, hat nun diese Weihnachtsgeschichte – nach Motiven von Lukas und Matthäus – auf die Bühne gebracht. Herausgekommen ist eine wunderbare Mischung aus nostalgischen Motiven und vielen modernen Elementen, die die Geschichte für Kinder auflockern und interessant machen. So leitet ein kleiner frecher und lieber Esel die kleinen Zuschauer im Publikum durch die Erzählung, dabei ist er irgendwie auch der heimliche Held, der „seine“ Menschen auf der langen Reise beschützt, ihnen zu einer Unterkunft verhilft und vom etwas schusseligen Erzengel Gabriel Auftrag und Segen erhält. Wie man es von der Augsburger Puppenkiste kennt, ist das Spiel der Figuren exzellent, auch die ausgewählten Sprecher lösen ihre Aufgabe hervorragend und verleihen jeder Marionette ihren ganz eigenen Charakter.

Die einzelnen Abschnitte und Szenen sind jeweils 10 bis 15 Minuten lang. So können auch ganz kleine Zuschauer der Geschichte folgen und das Gesehene verarbeiten. DIE WEIHNACHTSGESCHICHTE der Augsburger Puppenkiste unter der Regie von Klaus Marschall und Fred Steinbach ist eine herrlich klassische und gleichzeitig perfekt modernisierte Variante des traditionellen Krippenspiels. Bezauberndes Puppentheater mit großem Potenzial zum Kinderkino-Weihnachtsklassiker. (FBW Filmbewertung: Prädikat besonders wertvoll)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]