Gloria & Gloriette - Die Kamera










Aktuelles Programm
GLORIA & GLORIETTE


Programm für den 27. Jul. - 04. Aug. 2021

Programm nach  [Datum]  sortieren


Bad Luck Banging or Loony Porn

Seit Jahren ist Radu Jude einer der interessantesten Vertreter des rumänischen Kinos, nun wurde sein Film „Bad Luck Banging or Loony Porn“ mit dem Goldenen Bären der Berlinale ausgezeichnet. Ein verdienter Sieg in einem starken Wettbewerb, denn Judes Satire über die Abgründe der Sozialen Medien, Cancel Culture und Corona trifft mit Witz und pointierter Beobachtung den Nerv der Zeit. (programmkino.de)


 Di  27.07.  20:30 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  28.07.  20:30 Uhr  GLORIETTE 

Der Rausch

OSCAR® 2021: BESTER INTERNATIONALER FILM

Alkohol – nicht nur in Deutschland die Volksdroge Nummer 1, auch in Dänemark wird Bier, Wein und Schnaps gerne genossen. Welche Folgen das haben kann, sowohl positive, als auch negative, davon erzählt der dänische Regiestar Thomas Vinterberg (“Das Fest”) in seinem Film “Der Rausch“, der es wagt, sein Thema nicht moralinsauer zu verhandeln. Im Mittelpunkt steht ein Mann um die 40, dargestellt von Dänemarks Schauspielstar Mads Mikkelsen (“James Bond: Casino Royale”), der sich die Welt schön trinkt. (programmkino.de)



 Di  27.07.  19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 
 Mi  28.07.  19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 
 Do  29.07.  19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 
 Fr  30.07.  19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 
 Sa  31.07.  16:30 Uhr  GLORIA 
     19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 
 So  01.08.  16:30 Uhr  GLORIA 
     19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 
 Mo  02.08.  22:00 Uhr  GLORIA 
 Di  03.08.  19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 
 Mi  04.08.  19:15 Uhr  GLORIA 
     22:00 Uhr  GLORIA 

Der Rausch (Druk) - dänisch OmU

OSCAR® 2021: BESTER INTERNATIONALER FILM

Original Version with German subtitles

Alkohol – nicht nur in Deutschland die Volksdroge Nummer 1, auch in Dänemark wird Bier, Wein und Schnaps gerne genossen. Welche Folgen das haben kann, sowohl positive, als auch negative, davon erzählt der dänische Regiestar Thomas Vinterberg (“Das Fest”) in seinem Film “Der Rausch“, der es wagt, sein Thema nicht moralinsauer zu verhandeln. Im Mittelpunkt steht ein Mann um die 40, dargestellt von Dänemarks Schauspielstar Mads Mikkelsen (“James Bond: Casino Royale”), der sich die Welt schön trinkt. (programmkino.de)



 Mo  02.08.  19:15 Uhr  GLORIA 

Himmel über dem Camino

Die Doku schildert die inspirierende Reise von sechs Menschen aus Neuseeland und Australien, die sich auf den historischen, 800 Kilometer langen Pilgerweg durch Spanien begeben. Der teils beschwerliche Jakobsweg zwingt die Gruppe auf Ihrem Weg nach Santiago de Compostela, ihrem Alter und ihren körperlichen Problemen zu trotzen, während sich alle Teilnehmer gleichzeitig mit ihren jüngsten Verlusten auseinandersetzen müssen. Ein berührender Film darüber, wie man lernt, mit Trauer zu leben, ohne den Lebensmut zu verlieren.


 Do  29.07.  17:15 Uhr  GLORIA 
 Fr  30.07.  17:15 Uhr  GLORIA 
 Sa  31.07.  16:00 Uhr  GLORIETTE 
 So  01.08.  11:30 Uhr  GLORIETTE 
     16:00 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  02.08.  17:15 Uhr  GLORIA 
 Di  03.08.  17:15 Uhr  GLORIA 
 Mi  04.08.  17:15 Uhr  GLORIA 

Home

Nach mehr als 17 Jahren Haft macht sich Marvin auf den Weg nach Hause zu seiner kranken Mutter– auf seinem Skateboard und im Trainingsanzug, in dem er als Teenager verhaftet wurde. Schnell merkt er, dass die Bewohner der Kleinstadt seine Tat auch nach so vielen Jahren nicht vergessen haben und ihn mit unverhohlenem Hass begegnen. Doch Marvin ist bereit, sich den Konsequenzen seiner Vergangenheit zu stellen. Mit ihrem tiefberührenden Langfilmdebüt ist Franka Potente ein eindringliches Plädoyer für Mitgefühl und Vergebung gelungen, das authentisch die Atmosphäre der amerikanischen Provinz einfängt.


 Do  29.07.  20:45 Uhr  GLORIETTE 
 Fr  30.07.  18:00 Uhr  GLORIETTE 
 Sa  31.07.  20:45 Uhr  GLORIETTE 
 So  01.08.  20:45 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  02.08.  20:45 Uhr  GLORIETTE 
 Di  03.08.  18:00 Uhr  GLORIETTE 

Home - engl. OmU

Original Version with German subtitles

Nach mehr als 17 Jahren Haft macht sich Marvin auf den Weg nach Hause zu seiner kranken Mutter– auf seinem Skateboard und im Trainingsanzug, in dem er als Teenager verhaftet wurde. Schnell merkt er, dass die Bewohner der Kleinstadt seine Tat auch nach so vielen Jahren nicht vergessen haben und ihn mit unverhohlenem Hass begegnen. Doch Marvin ist bereit, sich den Konsequenzen seiner Vergangenheit zu stellen. Mit ihrem tiefberührenden Langfilmdebüt ist Franka Potente ein eindringliches Plädoyer für Mitgefühl und Vergebung gelungen, das authentisch die Atmosphäre der amerikanischen Provinz einfängt.



 Mi  04.08.  20:45 Uhr  GLORIETTE 

Minari - Wo wir Wurzeln schlagen

2 OSCAR® 2021: Beste Nebendarstellerin (Yuh-jung Youn) & Bestes Drehbuch (Lee Isaac Chung)

Bei allen Bemühungen um Diversität im amerikanischen Kino blieb eine Gruppe Menschen bislang meist außen vor: asiatisch stämmige Amerikaner. In dieser Lücke bewegt sich nun Lee Issac Chungs „Minari – Wo wir Wurzeln schlagen“, ein semi-autobiographischer Film, der beschreibt, was Lees Familie Anfang der 80er im ländlichen Amerika erlebte. Ein warmherziger, von sanftem Humor getragener Familienfilm.



 Di  27.07.  16:30 Uhr  GLORIA 
     18:00 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  28.07.  16:30 Uhr  GLORIA 
     18:00 Uhr  GLORIETTE 
 Do  29.07.  18:00 Uhr  GLORIETTE 
 Fr  30.07.  15:30 Uhr  GLORIETTE 
     20:30 Uhr  GLORIETTE 
 Sa  31.07.  18:00 Uhr  GLORIETTE 
 So  01.08.  18:00 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  02.08.  18:00 Uhr  GLORIETTE 
 Di  03.08.  20:30 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  04.08.  18:00 Uhr  GLORIETTE 

Morgen gehört uns

Es sind Kinder aller Herren Länder, und sie kämpfen für ihre Überzeugungen und eine bessere Zukunft. Den unbedingten Willen der Kinder, die Welt zu verändern, mitzuerleben ist anrührend und inspirierend zugleich. Regisseur Gilles de Maistre weiß diese Kraft, diese Fröhlichkeit und Energie der Kinder in seinen wunderbaren Bildern einzufangen. Ein Film, der Pflicht sein sollte für alle, die schon resigniert haben. Und für alle anderen natürlich auch... (Neue Visionen)


 Di  27.07.  16:00 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  28.07.  16:00 Uhr  GLORIETTE 

Vor mir der Süden

In VOR MIR DER SÜDEN begibt sich der deutsche Filmemacher Pepe Danquart auf Pier Paolo Pasolinis Spuren. Die damalige Umrundung der italienischen Küste, unternimmt auch Danquart als fliegender Flaneur im Fiat Millecento und blickt auf Umbrüche – nicht nur in einem Land, sondern auf einem ganzen Kontinent... (Neue Visionen)


 So  01.08.  11:00 Uhr  GLORIA 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]