Gloria & Gloriette - Die Kamera











Zum unserem aktuellen Programm

Britt-Marie war hier

Verlosung des gleichnamigen Romans von Bestseller-Autor Fredrik Backman am Samstag, 29.06.19, 19:00 Uhr

40 Jahre dasselbe Leben, dieselbe Routine, dieselben Listen, die man Tag für Tag arbeitet. Eintönig, aber irgendwie auch heimelig - zumindest für Britt-Marie, deren Leben sich erst ändert, als ihr Mann Kent einen Herzinfarkt hat und herauskommt, dass er sie betrügt. Sie verlässt ihn, sucht sich einen Job, für den sie nicht qualifiziert ist und fängt ein neues Leben an, weil es nie zu spät ist, alten Ballast über Bord zu werfen und sich neue Perspektiven zu erarbeiten. Die Verfilmung des Romans von Fredrick Backman („Ein Mann namens Ove“) ist eine gelungene Mixtur aus Drama und Komödie und mit Pernilla August wundervoll besetzt. (programmkino.de)

27.06.1919:00GLORIETTE

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Die Klaviermusik ist für Mathieu Malinski ein Zufluchtsort, an dem er seinem tristen Leben entfliehen kann. Als Pianist sitzt er ganz versunken im Bahnhof Gare du Nord am Klavier und bemerkt die Passanten kaum, die er mit seinem Klavierspiel verzaubert. Pierre Geithner, der das renommierte Pariser Konservatorium leitet, hört ihn spielen und würde ihn gern für seine Schule gewinnen, doch Mathieu lehnt das Angebot ab. Erst als der Junge nach einem Diebstahl ins Gefängnis soll, sieht Pierre seine Chance erneut für gekommen: Die Haftstrafe kann vor dem Gericht in Sozialstunden umgewandelt werden und so kommt Mathieu doch noch ans Konservatorium, wo sein Mentor ihn trotz Bedenken der strengen Klavierlehrerin fördert. (moviepilot.de)


27.06.1918:30GLORIA

The Dead Don't Die - engl. OmU

Independent-Regisseur Jim Jarmusch lässt die Toten auferstehen in seiner neuen Horrorkomödie THE DEAD DON’T DIE. Für seinen satirischen Ausflug ins Zombiegenre konnte Jim Jarmusch eine herausragende Besetzung verpflichten: Bill Murray, Adam Driver, Steve Buscemi, Tilda Swinton, Chloë Sevigny, Caleb Landry Jones, Rosie Perez, Selena Gomez, Tom Waits, Iggy Pop und RZA. (Universal Pictures Germany)


27.06.1920:45GLORIA

Tolkien

"Tolkien" erzählt von den prägenden Jugendjahren des visionären Autors, in denen er Freundschaft, Mut und Inspiration inmitten einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten an seiner Schule findet. Zusammen erleben sie Liebe und Verlust, von Tolkiens turbulenter Umwerbung seiner großen Liebe und Muse Edith Bratt, bis hin zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs, der die „Gefährten“ auseinander zu reißen droht. All diese Erfahrungen inspirieren Tolkien zu seinen weltbekannten Mittelerde-Romanen. (Twentieth Century Fox)


27.06.1916:30GLORIETTE
27.06.1918:20DIE KAMERA

Demnächst im Programm

Der Florentiner Hut (1939)

Am 30.06.2019

Sondervorstellung anlässlich der Heidelberger Schlossfestspiele am Sonntag, 30.06.2019, 11:00 Uhr in Zusammenarbeit mit Theater und Orchester Heidelberg.

Begleitprogramm zur Aufführung von "Die Affäre Rue de Lourcine".
(Premiere am 21.06.2019)

Filmgespräch im Anschluss an die Vorstellung mit Schauspieldramaturg Jürgen Popig und Schauspieler Hendrik Richter.

"Der Florentiner Hut" ist eine deutsche Spielfilmkomödie aus dem Jahr 1939 mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle. Als Vorlage diente Eugène Marin Labiches Bühnenkomödie "Un chapeau de paille d' Italie" (1851).



Ohad Naharin - Last Work

Am 03.07.2019

Sondervorstellung am Mittwoch, 03.07.2019, 19:00 Uhr im Rahmen der Filmreihe DTH FILM in Kooperation mit dem Theater und Orchester Heidelberg.

Vorverkauf läuft

Filmgespräch im Anschluss an den Film mit Iván Pérez, dem künstlerischen Leiter des Dance Theatre Heidelberg.



Blown Away - Music, Miles and Magic

Am 09.07.2019

Sondervorstellung am 09.07.2019, 20:30 Uhr im GLORIA
Filmgespräch im Anschluss an die Vorstellung und musikalische Einlage mit Ben und Hannes

Vorverkauf läuft!

Ein authentischer und inspirierender Film über die abenteuerliche Reise zweier Freunde mit Boot und Bus rund um die Welt und das fast ohne Geld. In vier Jahren nehmen Ben und Hannes 130 Songs mit über 200 Musikern aus 31 Ländern auf, die sie meist zufällig auf ihrer Reise kennenlernen. Daraus entsteht ein mitreißender Soundtrack für diesen Film über Freundschaft, Musik und Freiheit. (Jackhead)



Jonas Kaufmann - WaldbĂĽhne Berlin (Eine italienische Nacht)

Am 10.07.2019

Sondervorstellungen in der Kamera an folgenden Terminen:
Mi, 10.07.2019, 19:00 Uhr
So, 14.07.2019, 11:30 Uhr

Der Vorverkauf läuft!

zum 50. Geburtstag von Jonas Kaufmann

Zum 50. Geburtstag von Jonas Kaufmann am 10. Juli 2019 kommt einer seiner wohl schönsten Auftritte endlich auf die große Kinoleinwand. Das umjubelte Konzert aus der Waldbühne Berlin vom Sommer 2018 wird an diesem Tag erstmals in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Kino zu sehen sein. (Cinemaconsult)





Made in China

Ab 18.07.2019

Premiere am 18.07. um 14:30 Uhr in der KAMERA fĂĽr unsere "Sternstunden"-Besucher:
Schauspieler FRÉDÉRIC CHAU (Monsieur Claude 1+2) wird zur Premiere anwesend sein.

Der junge Fotograf François hat zu seinen asiatischen Wurzeln nicht gerade das beste Verhältnis. 10 Jahre ist es her, dass er nach einem Streit mit seinem Vater die Brücken zum chinesischen Teil von Paris abgebrochen hat. Erst als seine Freundin Sophie ihm erzählt, dass er Vater wird, werden für François die Karten im großen Spiel mit der Identität neu gemischt. (...)< (Neue Visionen)



Cleo

Ab 25.07.2019

Preview am Sonntag, 21.07.19, 11:30 Uhr
Wir begrĂĽĂźen den Regisseur Erik Schmitt und die Hauptdarstellerin Marleen Lohse

Allein das man bei einem deutschen Film an besonders visuell beeindruckende Regisseure wie Jean-Pierre Jeunet oder Michel Gondry denken muss, deutet an, dass Erik Schmitts Langfilmdebüt „Cleo“ etwas besonders ist. Verspielt und voller Originalität erzählt er eine Liebesgeschichte in Berlin, die die Gegenwart der Metropole mit ihrer mystischen Vergangenheit vermischt. (programmkino.de)





GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]